#CloudForSwitzerland - Die Region Celebration von Google in Kürze

#CloudForSwitzerland - Die Region Celebration von Google in Kürze

Das Interesse an der Eröffnungsfeier des Schweizer Standorts war erwartungsgemäss riesig. Wir waren natürlich an der komplett ausgebuchten Region Celebration und feierten mit, als der Schalter zum Hochfahren des Rechenzentrums symbolisch umgelegt wurde. In diesem Blogbeitrag finden Sie einen Erlebnisbericht mit unseren Eindrücken.

Der Google-Event aus dem Blickwinkel von Nine

 
«We are officially open». Kurz nach dem Startschuss wurde symbolisch das erste Cluster innert Sekunden hochgefahren.
(Copyright Video: Nine Internet Solutions)

An der Keynote teilten diverse Kunden und Partner von Google ihre Erfahrungen und Zukunftsaussichten mit dem Publikum. Die Betonung lag klar auf dem regulated Business wie Banking und Gesundheitswesen, die den Eintritt von Google vor allem in den Bereichen Datenschutz, Sicherheit, Big Data und Machine Learning riesige Chancen sehen. An den spannenden Talks auf dem Tech- sowie Business-Track drehten sich die Themen weitgehend um den Einsatz verschiedener Anwendungen wie Kubernetes, Best Practices und Security, jeweils unterstützt von lebensechten Hands-On-Sessions und Live-Cases von bestehenden Kunden. Wer nicht an einem Talk teilnehmen wollte, konnte in den verschiedenen Labs experimentieren oder sich mit anderen austauschen. Für uns eine gelungene Veranstaltung.

Die wichtigsten Erkenntnisse zu Google Cloud Schweiz

Natürlich waren wir als Managed Container- und Cloud-Spezialisten besonders an der Strategie Googles und den technischen Möglichkeiten ihres Angebots interessiert. Hier die wichtigsten Punkte, die wir von den von uns besuchten Talks mitgenommen hatten,

  • Google und die Schweiz haben seit 15 Jahren eine besondere Beziehung, deren strategische Bedeutung mit diesem Commitment noch einmal deutlich gemacht wurde

  • Kubernetes und Data Analytics (Big Data, Machine Learning etc.) scheinen die  grossen technologischen Themen zu sein

  • Google setzt ganz entgegen dem Mainstream auch auf On-Premise-Lösungen

  • Die diversen Case-Studies und Präsentationen haben - wenig überraschend - gezeigt, dass die Implementierung der Lösungen oft komplex ist und daher Experten auf den Gebieten sehr gefragt sind

  • Der kulturelle Aspekt und ein umfassendes Monitoring sind für einen Wechsel auf Cloud-Lösungen im eigenen Unternehmen zentrale Voraussetzungen


Der Eintritt von Google in den Schweizer Cloud-Markt ist für uns hoch erfreulich, insbesondere das grosse Interesse an Googles Container Technologie (GKE), welche für uns persönlich ein wichtiges Thema darstellt. Wir können kaum erwarten, was die Zukunft mit Google für uns bereithält.

   

An weiteren Informationen rund um Cloud Computing interessiert? 
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Blog: 

Jetzt für den nine Blog anmelden



Simi

Product Marketing Manager at nine internet solutions