Fallstudie Hug: Managed Virtual Server

Servermanagement und
unschlagbare Performance

«Es ist ein gutes Zeichen, dass ich die Telefon-
nummer von Nine raussuchen muss, wenn ich
 eine Frage habe. Solange ich die Nummer nicht
auswendig weiss, habe ich keine Probleme mit
meinem Produkt. Es funktioniert einfach und
das ist ja genau das, was man sich von seinem
Provider wünscht.»

Stefan Burri Leiter Informatik Operations Hug AG

 

Die HUG AG profitiert mit den Managed Virtual Servern von einem Rundum-Sorglos-Paket inklusive Servermanagement, 24/7-Service, Backup-Lösung und dem Standort Schweiz.

 

Servermanagement für das Guetzli-Land

Die HUG AG setzt bei ihrem Hosting auf eine Mischung aus externer und interner Infrastruktur. Durch ihre Kooperation mit einer Zürcher Marketing- und Kommunikationsagentur sind sie mit Nine zusammen gekommen.

Die Anforderungen waren von vornherein klar und haben sich nicht verändert: der Server muss eine möglichst hohe Verfügbarkeit aufweisen und das Servermanagement erfolgt durch den Anbieter. Weiterhin sollten die Kosten überschaubar bleiben und der Betrieb planbar sein. All diese Aspekte können die Managed Virtual Server von Nine problemlos erfüllen.

Die Umsetzung für Hug

Mit den Managed Virual Servern von Nine können sich Kunden voll und ganz auf ihre Dienstleistung konzentrieren und flexibel auf neue Anforderungen reagieren.
Das Servermanagement, welches Nine vollumfänglich übernimmt, umfasst die 24/7 Überwachung und die Wartung des Servers. Dieser wird regelmässig geprüft und aktuelle Updates und Patches werden eingespielt. Backups werden von Nine täglich erstellt und können auf Kundenwunsch unkompliziert wiederhergestellt werden.

Durch die Virtualisierung können Kunden eine uneingeschränkte Skalierbarkeit und Flexibilität in Anspruch nehmen. So kann der Server innerhalb kürzester Zeit mit sehr wenig Aufwand nach Kundenwunsch entweder hoch- oder herunterskaliert werden, um so der geforderten Performance, z.B. bei Mehrbesuchern der Webseite, gerecht zu werden.

Mit der taggenauen Abrechnung profitieren Kunden ausserdem von einer überschaubaren
Kostenstruktur - ganz egal wie oft up- und downgegradet wurde.

 

 

Kontaktieren Sie uns

 

hug-familie

Die HUG AG ist ein Schweizer Bäckerei-Unternehmen und startete seinen Erfolg 1877 mit der Erfindung des Schweizer Zwieback. Seitdem zählen unter anderem die Marken HUG, DAR-VIDA und Wernli zum Sortiment. Getreu nach dem Unternehmensmotto “Herzlich, Unternehmerisch und Gewissenhaft” werden alle Produkte in der Schweiz und mit naturbelassenen Rohstoffen hergestellt. Die HUG AG ist ein Familienbetrieb und wird bereits in der 4. Generation geführt.

 


Backups werden von Nine täglich erstellt und können auf Kundenwunsch unkompliziert wiederhergestellt werden


 

    Malters

    Wilisau

    Trimbach

    ∼380 Mitarbeitende

Nine_Bildmarke_Team  Nine Kunde seit 2014