Inhalt: Qualität

Unabhängige Qualitätsprüfung ist bei uns selbstverständlich

ISO 27001 Informationssicherheit

ISO 27001

Der Schlüssel zu einer gesamtheitlichen Informationssicherheit nach ISO 27001:2013 liegt in einer umfassenden Risikoanalyse jeglicher zur Anwendung kommenden Bereiche im Unternehmen. Dabei muss das Unternehmen neben den physischen Aspekten auch technische und organisatorische Massnahmen zur Sicherstellung von Verfügbarkeit, Integrität und Konsistenz definieren.

Beim Audit durch die Zertifizierungsstelle wird überprüft, ob die festgelegten Massnahmen den Risikoanforderungen genügen, ob sie wie definiert angewendet werden und entsprechend dokumentiert sind. Diese Prüfung wurde bei nine.ch durch die Zertifizierungsstelle SwissTS erfolgreich durchgeführt.

Zusätzlich möchten wir betonen, dass für eine erfolgreiche Informationssicherheit der Standort der Daten und somit die Ausstattung des Datacenters eine wichtige Rolle spielt. Ein sicheres Rechenzentrum macht jedoch nur einen kleinen Teil der physischen Informationssicherheit aus und ist für sich alleine noch kein Garant für eine durchgängige Informationssicherheit. Es wäre deswegen aus unserer Sicht fahrlässig, lediglich das Rechenzentrum durch die Zertifizierungsstelle prüfen zu lassen. Aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden, das gesamte Unternehmen nine.ch zertifizieren zu lassen. nine.ch kann somit nachweislich eine durchgängige Informationssicherheit nach ISO 27001:2013 garantieren.

ISO 9001 Qualitätsmanagement

ISO 9001

nine.ch ist nach dem internationalen Standard für Qualitätsmanagement ISO 9001:2015 geprüft und ausgezeichnet worden.

Der starke Fokus von nine.ch auf hervorragende und kundenorientierte Dienstleistungen sowie den Betrieb von hochverfügbaren Managed Plattformen erfordert eine fortwährende und nachhaltige Anpassung der internen Prozesse und des Qualitätsmanagements. Um diesen kontinuierlichen Verbesserungsprozess wirksam im Unternehmen zu verankern, hat nine.ch in das eigene Total Quality Management System investiert. Durch den Besuch des TQMi-Lehrgangs konnte das Managementsystem im Jahr 2013 effizient aufgebaut und in den täglichen Betrieb integriert werden. Die erfolgreiche Zertifizierung, auch nach der neuen Norm vom Jahr 2015, zeigt, dass die Prozesse etabliert sind, laufend verbessert werden und alle Vorgaben der international anerkannten Norm erfüllen. 

Linux Professional Institute Certification (LPIC)

LPI Linux Certifications

nine.ch ist dank der hohen Anzahl an LPIC-zertifizierten System Engineers der bisher einzige Gold Partner des Linux Professional Institute (LPI) in der Schweiz. Dies garantiert Ihnen als Kunde gleichbleibend hohe Qualität und kompetente Beratung bei allen Belangen rund um Linux. 

Die Zertifizierung durch das LPI belegt fundierte Fachkompetenz in einem breiten Feld von Technologien/Produkten (Auswahl):

Technologien:

  • Clustering
  • High Availability
  • Load Balancing
  • Virtualisierungslösungen

Produkte:

  • MySQL
  • PostgreSQL
  • Ruby on Rails
  • Tomcat